Home

Planen

Fliegen

Reisen

Touren

Camper

Kurse

Magazin

Cambridge Certificate in Advanced English (CAE)
Langp-classroom-1300

Corona-Update: Australien hält seine Grenzen für Touristen weiterhin geschlossen. Infos und Updates beim Department of Health sowie hier (Popup)

Englisch lernen in Australien - Infos zu Kursen & Unterkünften

Der CAE Kurs (Certificate in Advanced English) ist der nächste Level nach dem FCE und ein Englischkurs für Fortgeschrittene, der mit einem Zertifikat abschließt, welcher von der Universität Cambridge entwickelt wurde.
Die meisten Universitäten in Großbritannien sowie viele andere Hochschulen und Ausbildungsstätten im englischsprachigen Raum erkennen dieses Zertifikat als Sprachnachweis an.

Für wen / was  ist dieser Kurs geeignet?

  • Als Zulassungsvoraussetzung für englischsprachige Universitäten und Ausbildungsstätten.
  • Zum Nachweis guter Englischkenntnisse für Arbeitgeber
  • Nach erfolgreichem Abschluss eines First Certificate (FCE), um auf diesen Kurs aufzubauen oder gute Englischkenntnisse noch zu verbessern.

Kursdauer

Die Kursdauer liegt je nach Jahreszeit bei 8 bis 12 Wochen. Diese "geschlossenen" Kurse werden nur 3-4x im Jahr angeboten.

Diesen Kurs gibt es in einigen Sprachschulen auch als so genannten "Flexi Kurs". Das bedeutet, dass man jederzeit in den laufenden Kurs einsteigen kann und die Länge des Kurses flexibel ist.

Das Examen

Das CAE-Examen wird am Ende des Kurses in der Sprachschule abgehalten. Es ist "papierbasiert", dauert einige Stunden und findet nur 3x im Jahr statt.

Die Sprachschulen, die "Flexi-Kurse" abhalten, bieten oft an, das Examen 1x monatlich ablegen zu können. Hier ist das Examen dann "computerbasiert" und das Ergebnis wird in Cambridge/England ausgewertet. Dies ist jedoch nur möglich, wenn sich mind. 4 Teilnehmer des Kurses gleichzeitig für ein Examen anmelden.
Flexi-Kurs-Teilnehmer können jedoch auch jederzeit an den 3x jährlich stattfindenden "papierbasierten" Examen teilnehmen.

Voraussetzungen

Für diesen Kurs sind entweder ein First Certificate oder gute Englischkenntnisse Voraussetzung. Da die meisten Sprachschulen einen First Certificate sowie einen Advanced-Kurs zur gleichen Zeit anbieten, kann man, sofern der CAE-Kurs zu schwer ist, in den First Certificate-Kurs wechseln.

Für die Zulassung zum Kurs muss bei der Anmeldung ein Vorab-Test absolviert werden, der von der Reisebine-Redaktion zusammen mit der Anmeldebestätigung verschickt wird. Fällt man durch, kann man von seiner Anmeldung zurücktreten oder in einen niedrigeren Kurs-Level wechseln.

Sprachschule gecheckt

Alle von uns vorgestellten Sprachschulen wurden von einem Mitglied des Reisebine-Teams besucht und geprüft und werden von uns empfohlen

icon

Du brauchst Beratung?

Rufe Sabine vom Reisebine-Team an.
Tel: 030 - 889 177 10

Originalpreis

Bei uns zum australischen Originalpreis buchen
- keine Bearbeitungsgebühr
- keine Beratungskosten
- keine Mehrkosten

Plane Deine Australienreise
... finde Tipps & Infos auf über 600 Seiten

Fragen zu Angeboten?
... rufe uns an

Persönliche Beratung
... vereinbare einen Termin mit uns in Berlin

ASP Prem 100Kontakt

Reisebine
Brandenburgische Str. 30
10707 Berlin
  030 / 889 177 10   (11-18 Uhr)

   Kontaktformular