Home

Städte & Regionen

Planen

Reisen

Touren

Camper

Kurse

Ballarat & Sovereign Hill
TVIC SovereignHill3 1300

Corona-Update: Australien hält seine Grenzen für Touristen weiterhin geschlossen. Infos und Updates beim Department of Health sowie hier

Tipps & Informationen zu Victoria

Alt und neu - Ballarat, die große, alte Goldgräberstadt lebt in Sovereign Hill weiter

 

Ballarat, 113 km westlich von Melbourne, lässt mit seinen breiten Straßen und imposanten Bauten aus der viktorianischen Zeit schnell ein Gefühl dafür aufkommen, wie reich und bedeutend die Stadt einmal war.

Als im Jahr 1851 Gold gefunden wurde, ging es hier jedoch noch sehr chaotisch zu. Dies führte 1854 zur berühmten “Eureka Stockade”, als die Unzufriedenheit der Goldgräber über die ungerechte Verwaltung eskalierte und 25 Goldsucher und 5 Polizisten ihr Leben ließen.

 

TVIC SovereignHill 800© Foto: Visit Victoria / Rob Blackburn

1858 wurde hier in einer Tiefe von 60 m übrigens ein 58 (!!) kg schwerer Goldklumpen gefunden. Den Flair dieser Zeit kann man heute in Sovereign Hill, 3 km südlich der Stadt, noch einmal auf sich wirken lassen. Mit viel Liebe zum Detail wurde hier eine Goldgräberstadt aus der Anfangszeit des Goldrausches nachgebildet.

Ein Vergleich mit Disney Land auf australisch wäre ein Hohn. Hier wird wirklich ein hervorragender Eindruck vermittelt, wie die Menschen zu dieser Zeit lebten und arbeiteten. In einer ganzen Reihe von Handwerksbetrieben, wo noch mit ursprünglichen Werkzeugen gearbeitet wird, kann man zusehen, eine kleine Druckerei gibt die ortseigene Zeitung heraus und mehrmals täglich finden sogar kleine inszenierte Aufführungen in authentischen Kostümen mitten auf der Straße statt. Dann werden die Besucher gebeten, z. B. einen Räuber zu identifizieren, einer Hinrichtung beizuwohnen oder sonstig Mithilfe zu leisten.

Überhaupt ist das Städtchen voller “Statisten” in Originalkostümen, die man auch ansprechen und befragen kann (siehe Foto oben).

In einem kleinen Flüsschen kann man selbst nach Gold suchen oder hinab in eine Goldmine einfahren. (Achtung: Nichts für Leute mit Klaustrophobie)

Leider hat Sovereign Hill nur bis 17 Uhr geöffnet (im Sommer bis 17:30 Uhr). Um alles in Ruhe ansehen zu können, sollte man mindestens bereits gegen Mittag dort sein. Mit Kindern sollte man in jedem Fall einen GANZEN Tag einplanen, denn man bekommt sie hier so schnell nicht wieder weg! Morgens um 10:00 Uhr wird geöffnet.

 

TVIC SovereignHill2 800© Foto: Visit Victoria / Rob Blackburn

Für Erwachsene kostet es 58,50 A$, für Kinder 26,20 A$ und für eine Familie 148 A$ (Stand: Dez 2019)

Wem das Goldsuchen im Flüsschen nicht ausreicht oder wer nach dem Besuch von Ballarat richtig scharf auf Gold geworden ist, kann auch in der Realität zum Gold Digger werden. Schau dir hier unsere organisierten 7- oder 14-Tage Goldsuche-Touren im Outback an.

Man kann Ballarat von Melbourne aus mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichen.
 

Mit dem Auto

Man fährt 90 Minuten von Melbourne aus und 60 Minuten vom Melbourner Flughafen aus auf dem Western Freeway Richtung Westen und in Ballarat folgt man den weißen und braunen „Sovereign Hill“ Schildern.
 

Öffentliche Verkehrsmittel

Man fährt 90 Minuten vom Bahnhof Southern Cross in Melbourne mit dem V7Line-Zug zum zentralliegenden, historischen Bahnhof Ballarat. Weiter geht es mit der Buslinie 21 oder mit einem Taxi (Tel.: 131 008) nach Sovereign Hill. Wer mag, kann die ca. drei Kilometer lange Strecke laufen.
 

Übernachten in Ballarat

Wer ein wenig Reisezeit übrig hat, sollte in Ballarat übernachten, denn wer Sovereign Hill und die schöne Stadt Ballarat richtig erleben möchte, braucht dafür einen ganzen Tag.

In der Stadt gibt es grandiose Hotels aus der viktorianischen Zeit, die allesamt liebevoll restauriert wurden und die wir euch sehr ans Herz leben möchten.

 

Visitor Information Center

Eureka Stockade Gardens, Cnr Eureka & Rodier Streets, 
Ballarat VIC 3350
Tel: 03 5320 5741 - Freecall: 1800 446 633
Web: www.visitballarat.com.au

 

 

© Fotos: Visit Victoria - Sovereign Hill  / Rob Blackburn
aktualisiert 02/21 (sab)

Kontakt

Reisebine
Brandenburgische Str. 30
10707 Berlin
Tel:  030 - 889 177 10   (11-18 Uhr)

   Kontaktformular
  

ASP Prem 100