Home

Planen

Fliegen

Reisen

Touren

Camper

Kurse

Magazin

Hop-on Hop-off Buspässe (PLUS)
STRAY Ostkueste Paesse Plus

Update zur Corona-Krise (Juni 2020)

Australien hält seine Grenzen für Touristen weiterhin geschlossen.

Infos und Updates beim Department of Health sowie hier (Popup)

Wir halten euch über unser Facebook-Page auf dem Laufenden.

Inklusive Transport, Unterkünften und Ausflügen - flexibel die Ostküste entlang

 

Sydney   Cairns
Sydney  Brisbane
Byron Bay   Cairns
Brisbane   Cairns

 

Flexibilität und geführte Tour lassen sich nicht vereinbaren? Doch. Mit dem Hop-on Hop-off Pass PLUS geht es die malerische Ostküste Australiens an Stränden, Regenwäldern und Städtchen vorbei. Die Devise ist: der Weg ist das Ziel. Auf der Strecke macht der Busfahrer, welcher gleichzeitig auch Tourguide ist, immer wieder Halt um den Reisenden die schönsten Ecken zu zeigen.

An einem Übernachtstopp angekommen, ist bereits ein Bett für eine Nacht inklusive. Gefällt dir der Ort, kannst du dich spontan entscheiden länger zu bleiben und die verbleibenden Nächte selbst zu organisieren - die nächste Teilstrecke läuft nicht weg, sondern kann auch erst in einigen Tagen, Wochen oder Monaten genutzt werden.
Das Besondere an Stray: die Stopps an den sogenannten "Strademark Places", also exklusive Orte, die fernab der ausgetrampelten Touristenpfade liegen und so das echte Australien zeigen.

Und auch die "Must-dos" entlang der Ostküste sind bereits im Hop-on Hop-off Pass PLUS enthalten: je nach Pass können z.B. ein 4WD Abenteuer auf Fraser Island, ein Trip in die Blue Mountains oder Segeln um die Whitsundays mit drin sein. Wann du diese Touren machst ist wieder - wie sollte es auch anders sein - flexibel!

Alle Fahrpläne findest du unten auf dieser Seite

 

 

 

Die PLUS Pässe

 

 

Fragen & Antworten zu den Hop-on Hop-off Buspässen

... und wie funktioniert das Ganze eigentlich?

Linie neu2

 

Wie funktioniert der Buspass?

Eigentlich ganz einfach! Zunächst entscheidest du dich für einen Pass mit einer bestimmten Streckenführung. Mit Ausnahme des "Nat"-Passes führen Stray-Pässe immer nur in eine Richtung von A nach B. Alle Pässe mit Preisen und Buchungsmöglichkeiten findest du oben.

Außerdem kannst du wählen, ob du deine Unterkünfte und Aktivitäten gern selbst organisieren oder das Rundum-Sorglos-Paket möchtest:

  • Hop-on Hop-off Pass BASIC:
    Inklusive aller Transporte, kleiner Ausflüge, ein reserviertes Bett im Mehrbettzimmer in jedem Overnight-Stop (muss vor Ankunft am jeweiligen Ort noch bestätigt und bezahlt werden)
     
  • Hop-on Hop-off Pass PLUS:
    Inklusive aller Transporte, kleiner Ausflüge und mehrtägiger Touren (müssen noch bestätigt werden, sind aber bereits bezahlt), eine Nacht im Mehrbettzimmer pro Overnight-Stop inklusive (muss nur noch bestätigt werden, ist aber bereits bezahlt)


Nach dem Kauf eines Passes hast du 12 Monate Zeit, deine erste Teilstrecke oder gleich mehrere zu buchen. Danach ist dein Pass 12 Monate gültig und so lange hast du Zeit, den Pass zu nutzen und die Strecke abzufahren.

 

Was heißt "Hop-on Hop-off"?

Es gilt das "Hop-on, Hop-off" - Prinzip. Das bedeutet, dass du Teilstrecken des Passes flexibel über eine App oder online einbuchst. Du kannst deinen Buspass also sowohl als geführte Gruppen-Tour mit festen An- und Abreisedaten oder als offene Reise ganz nach deinen Wünschen nutzen.

Unterwegs besteht die Möglichkeit, an zahlreichen Stopps aus- und nach einem oder mehreren Tagen wieder einzusteigen. Innerhalb der Gültigkeit deines Passes kannst du also so lange an einem bestimmten Ort an der Ostküste bleiben, wie du möchtest.

 

Wann sind die Abfahrtzeiten? Wie oft fährt ein Bus?

In jeder Woche gibt es mindestens 2 Abfahrten. Im australischen Sommer gibt es Richtung Norden sogar 4 Abfahrten. Die Fahrpläne findest du ganz unten auf dieser Seite. Auf jeder Fahrt ist ein ortskundiger, englischsprachiger Guide dabei. 

Zug-Teilstrecken können auch ohne Guide in Anspruch genommen werden, jedoch in diesem Fall ohne Transfers und/oder zusätzliche Aktivitäten.

 

Was ist mit "Bestätigen" von Teilstrecken, Betten oder Touren gemeint?

Alle Teilstrecken in Bus, Zug oder Fähre müssen vor Abfahrt für ein bestimmtes Datum reserviert werden - das geht ganz einfach online über eine App des Veranstalters. Man kann aber auch eine eMail an den Veranstalter schreiben.

Das gleiche gilt für das reservierte Bett und die Touren. Der Unterschied ist hierbei, dass beim BASIC-Pass alles noch bezahlt, beim PLUS-Pass aber nur noch bestätigt werden muss, dass und zu welchem Zeitpunkt die Leistung in Anspruch genommen wird.

 

Was sind "Strademark Stops"?

Das sind Orte, die fernab der touristisch stark frequentierten Orte liegen und somit eher selten in einem Reiseführer zu finden sind. Der Veranstalter fährt auf der Strecke Sydney - Cairns insgesamt 5 dieser Stops an:

  • Barrington Tops
  • River Retreat
  • Spot X Camp
  • Emu Park
  • Tully Rainforest Experience

 

 

Das bedeutet für die verschiedenen Pässe?

Hop-on Hop-off Pass BASIC:
Da es außer der veranstaltereigenen Unterkunft keine andere Möglichkeit zum Übernachten gibt, muss die Unterkunft über den Veranstalter gebucht werden. Neben der Unterkunft gibt es auch Komplettpakete mit Ausflügen und Mahlzeiten.
 

Hop-on Hop-off Pass PLUS:
Die Übernachtung an den "Strademark Stops" sowie alle Aktivitäten und Mahlzeiten an diesen Stops sind im Tourpreis inklusive.

 

Wie ist das mit den Aktivitäten?

In allen Pässen sind zahlreiche Aktivitäten und Ausflüge bereits enthalten. Alle enthaltenen Extras findest du in den jeweiligen PDF-Reiseverläufen (oben).
 

Die enthaltenen Ausflüge nach Pass:

Hop-on Hop-off Pass BASIC:
Kleine Ausflüge wie z.B. Spaziergänge in Nationalparks und zu Sehenswürdigkeiten, die Fähren-Überfahrt nach Magnetic Island, der Besuch eines Koala-Krankenhauses, Kayakfahrten und vieles mehr.
 

Hop-on Hop-off Pass PLUS:
Z
usätzlich zu den Ausflügen des BASIC Passes auch mehrtägige Touren (je nach Streckenverlauf). Dies sind z.B. eine "Mehrtägige Fraser Island 4WD Tagalong Tour", Segeln um die Whitsunday Islands, die Tully Rainforest Experience oder ein Trip in die Blue Mountains.

Zusätzliche kostenpflichtige Aktivitäten können bei beiden Pässen unterwegs ganz unkompliziert bei deinem Bus-Guide/Fahrer oder über die App des Veranstalters gebucht werden.

 

Sind Übernachtungen inklusive?

Hop-on Hop-off Pass BASIC:
Nein,
Übernachtungen sind im Pass-Preis nicht inklusive. Diese können wahlweise über die App (durchschnittlich etwa 32 A$/Nacht im Mehrbettzimmer) oder selbstständig gebucht werden. Für die "Strademark Stops" können die Unterkünfte NUR beim Veranstalter gebucht werden.
 

Hop-on Hop-off Pass PLUS:
Pro Übernachtungs-Stop sowie bei den "Strademark Stops" ist eine Übernachtung
im Mehrbettzimmer inklusive. Diese muss noch beim Guide oder über die App bestätigt werden - gezahlt werden muss nichts mehr. Auch auf den mehrtägigen Touren sind die Übernachtungen inklusive. Wieviele Übernachtungen in welchem Pass enthalten sind, steht oben.

Bei beiden Pässen gilt: in der Hauptsaison (Oktober - April) sollten die Betten spätestens 48 h vor Ankunft bestätigt werden, da diese sonst wieder in den freien Verkauf gehen.

 

 

Ist ein Zimmerupgrade möglich?

Upgrades für Doppel- bzw. Einzelzimmer können nur vor Ort in der jeweiligen Unterkunft dazugebucht werden und sind von der Verfügbarkeit abhängig. Die Bezahlung des Aufpreises erfolgt vor Ort.

 

Sind Mahlzeiten inklusive?

Hop-on Hop-off Pass BASIC:
Außer bei den "Strademark-Stops" sind keine Mahlzeiten im Tourpreis enthalten, aber bei den meisten Übernachtungsstopps gibt es die Möglichkeit, selbst zu kochen oder, falls das nicht möglich sein sollte, Essen zu gehen.
 

Hop-on Hop-off Pass PLUS:
Hier ist Mahlzeit enthalten. Wie viele und welche hängt von der gebuchten Strecke ab - genaue Informationen zur Verpflegung sind in den PDF-Reiseverläufen zu finden.

 

Was hat es mit der Minimum-Anzahl an Tagen und der Empfehlung auf sich?

Die Minimum-Anzahl ist die Zahl der Tage, die man für die Strecke braucht, ohne zu Verweilen. Die empfohlene Tageszahl beschreibt wie lange man braucht, um ohne Eile und mit Urlaubsfeeling alle interessanten Spots und Aktivitäten auf der jeweiligen Strecke mitnehmen zu können.

Beim Hop-on Hop-off Pass PLUS gibt es keine empfohlene Dauer, da die Pässse bereits zeitlich so koordiniert sind, dass mit den enthaltenen Übernachtungen und Touren alle Orte genügende Aufmerksamkeit erhalten.

 

Was für Leute fahren mit?

Die Altersstruktur der Tourteilnehmer ist gemischt. Größtenteils sind die Mitreisenden zwischen 20 und 30 Jahren alt, doch können auch aktive Ältere problemlos teilnehmen. Die Touren richten sich an Individualreisende, Freunde und Paare, die etwas Besonderes erleben möchten. 

 

Können Kinder mitfahren?

Kinder im Alter von 12 - 15 Jahren können nur in Begleitung der Eltern/ eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten mitfahren, 16- und 17-jährige können mit einer unterschrieben Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten allein mitfahren.

Übernachten können unter 16-jährige in Begleitung der Eltern/eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten ausschließlich in Doppel- bzw. Zweibettzimmer, NICHT im Mehrbettzimmer!!

 

Fahrpläne und Pickup-Points

Im Fahrplan stehen alle wöchentlichen Abfahrten (mit Guides) an den jeweiligen Stopps.

 

Fahrpläne für alle Strecken nach Norden (Mick, Kat, Stu, Greg, Nat):

pdf-icon Fahrplan April bis Dezember 2020

 

Fahrpläne für alle Strecken nach Süden (Trev, Cam, Dan):

pdf-icon Fahrplan April bis Dezember 2020

 

Pick Up Times & Points für alle Strecken nach Norden (Mick, Kat, Stu, Greg, Nat):

pdf-icon Pick Up Northbound April - September 2020

 

Pick Up Times & Points für alle Strecken nach Süden (Trev, Cam, Dan):

pdf-icon Pick Up Southbound April - September 2020
  

 

WICHTIG

Bitte beachte, dass du alle Teilstrecken verbindlich über die Stray-App oder deinen Website-Zugang einbuchen musst, bevor du mitfahren kannst!

Empfohlen wird, alle Teilstrecken mindestens 24 Stunden vor Abfahrt einzubuchen.


© Fotos: Veranstalter

Infos zur Anfrage

Wie läuft eine Anfrage bei unserem Reisebüro-Partner ab? Wie muss ich bezahlen?
Alle Einzelheiten erfährst du hier:

Wie läuft eine Anfrage ab?

PB Touren Osten 514

Die besten Highlights und faszinierende Landschaften erleben.
Whitsunday Islands, Fraser Island u.v.m.

Stöbere durch Touren ....

Start: Sydney

Start: Brisbane

Start: Cairns

Du wirst zu unserer Touren-Datenbank weitergeleitet

SATC SealBay 514

Die besten Highlights der australischen Südküste und faszinierende Landschaften erleben - auf einer Tour z.B. entlang der Great Ocean Road oder Kangaroo Island u.v.m.
 

Stöbere durch Touren ....

von Adelaide

von Melbourne

Du wirst zu unserer Touren-Datenbank weitergeleitet

Plane Deine Australienreise
... finde Tipps & Infos auf über 600 Seiten

Fragen zu Angeboten?
... rufe uns an

Persönliche Beratung
... vereinbare einen Termin mit uns in Berlin

ASP Prem 100Kontakt

Reisebine
Brandenburgische Str. 30
10707 Berlin

  030 / 889 177 10
  030 / 889 177 11

Bürozeiten: Mo-Fr 10-18 Uhr

   Kontaktformular