Home

Planen

Fliegen

Reisen

Touren

Camper

Kurse

Magazin

GREAT SOUTHERN: Brisbane → Adelaide
Great Southern

September 2020: Update zur Corona-Krise

Australien hält seine Grenzen für Touristen weiterhin geschlossen.

Infos und Updates beim Department of Health sowie hier (Popup)

Wir halten euch über unser Facebook-Page auf dem Laufenden.

4 Tage durch den Südosten Australiens mit dem Zug

 

Steig ein und erlebe als einer der Ersten das neueste Zugabenteuer in Australien. Mach dich bereit, eine ganz besondere Region Australiens mit dem gelben Stahlkollos zu erkunden. Die 4-tägige Zugfahrt führt vom schwülwarmen Brisbane entlang an sonnengeküssten Stränden, bewaldeten Berggipfeln und schroffen Küstenlandschaften. Am Ziel wartet die liebenswerte kleine Stadt Adelaide – das Tor zu unzähligen Weinanbaugebieten, Kangaroo Island und den Flinders Ranges.  

Zwischen dem Dezember und dem Januar fährt der Great Southern durch den Südosten Australiens. In 4 Tagen und 3 Nächten geht es von Brisbane nach Adelaide mit kleinen Ausflügen ins Hunter Valley und den 12 Apostles. Im Zug stehen 3 verschieden Abteil-Kategorien zur Verfügung. Außerdem sind köstliche 9 Mahlzeiten im Preis bereits enthalten.

 

GS Brisbane Adelaide

Great Southern: Brisbane → Adelaide


Start: Brisbane - 11:15 Uhr
Ende: Adelaide - 9:30 Uhr


Termine 2020/21:
07.12. - 10.12. / 14.12. - 17.12. / 21.12. - 24.12. / 28.12. - 31.12. / 04.01. - 07.01. / 11.01. - 14.01. / 18.01. 21.01. / 25.01. - 28.01.
durchgestrichen = ausgebucht (aktualisiert: 16.03.20 UM)


 

Dez 2020 - Jan 2021

Preis pro Person

ab 1.577 €


Der "ab-Preis" basiert auf der "Gold Service Twin" Klasse und ist ein Frühbucherpreis (abhängig von Verfügbarkeit und mindestens 6 Monate im Voraus buchbar) 

Im Preise enthalten:
4 Tage 3 Nächte Zugfahrt mit dem Great Southern, 3 Übernachtungen im Zug, 3x Frühstück, 3x Mittagessen & 3x Abendessen, Abendausflug zum Strand mit Dinner, Tagesausflug zum Hunter Valley und Umgebung, Nachmittagsausflug zur Great Ocean Road und den 12 Apostles
 

zur Anfrage

Du wirst zum Anfrageformular weitergeleitet.
Die Anfrage und Buchung wird von unserem Partner-Reisebüro bearbeitet.

 

Reiseverlauf

Tag 1:
Brisbane und Northern New South Wales Coast

Der Zug verlässt Brisbane und beginnt seine Reise entlang der spektakulären Küstenlandschaft der Northern New South Wales Küste mit wunderschönen Sandstränden und einigen der besten Surfspots der Welt. Die Küste erstreckt sich über 90 km und einen kleinen Teil davon kann man beim ersten Ausflug am Nachmittag erkunden. Beobachte, wie die Sonne am Horizont verschwindet während man beim Rauschen der Wellen ein köstliches Abendessen genießt. Mittag und Abendessen ist inklusive.

Tag 2:
Hunter Valley und Umgebung

Vorbei an Rot- und Weißweinanbaugebieten heißt der nächste Stopp „Hunter Valley“. Bei einem Tagesausflug gibt es genug Zeit für Weinverkostungen und einen entspannten Spaziergang durch die Weinberge. Frühstück, Mittag- und Abendessen sind inklusive.

Tag 3:
Victoria und die 12 Apostles

Der Great Southern verlässt New South Wales und fährt durch das ländliche Victoria bis zu den schroffen Küsten der Great Ocean Road. Hier erwartet die Zugreisenden ein Ausflug zu den legendären 12 Apostles – eine majestätische Ansammlung zerbröckelnder Felsen. Frühstück, Mittag- und Abendessen sind inklusive.

Tag 4:
Ankunft in Adelaide

Schaut man heute Morgen aus dem Fenster seines Zugabteils erblickt man die saftigen grünen Felder und ländlichen Gebiete von South Australia. Nach dem Frühstück erreicht der Great Southern Adelaide, von wo aus man die Möglichkeit hat, Kangaroo Island oder das Barossa Valley zu besuchen.

 

Die verschiedenen Klassen

Gold Service Twin

In dieser Klasse reist man mit vielen Extras. Es gibt einen Speisewagen und eine Lounge mit (siehe unten). Mahlzeiten im Restaurant sowie Standard-Getränke (inkl. Soft Drinks, Bier, Wein und Spirituosen) sind im Preis eingeschlossen.

Der Kabinenservice steht rund um die Uhr zur Verfügung. Während man gemütlich zu Abend isst, wird das Bett in der Kabine vorbereitet. Beim Frühstück am nächsten Morgen wird das Abteil wieder für den Tag hergerichtet.

Alle Ausflüge während der Stopps (außer Helikopterflüge) sind im Preis bereits enthalten.

Die Doppelabteile (Twin Cabin) verfügen über zwei Etagenbetten, Waschbecken, Dusche und WC sowie einen Kleiderschrank und eine Leselampe.
Ein Ticket erlaubt 2 Gepäckstücke à 30 kg pro Person mitzunehmen.

 

 

Gold Service Single

Die Gold Service Single Klasse bietet alle Vorteil der Gold Service Twin (wie oben). Der einzige Unterschied ist, dass hier keine Dusche und kein WC, sondern nur ein Waschbecken in der Kabine vorhanden ist. Es befinden sich zwei Einzelsitze in dieser Kabine, die sich am Fenster gegenüber stehen. Tagsüber können hier zwei Personen sitzen, nachts jedoch nur eine Person schlafen.

WCs und Duschen befinden sich am am Wagenende.

Ein Ticket erlaubt 2 Gepäckstücke à 30 kg mitzunehmen.

 

 

Gold Service Superior

Die Gold Superior Abteile sind eine erweiterte Form des Gold Service Abteils von denen es pro Zug jedoch nur zwei bis vier gibt.

Die Besonderheiten dieses Abteils sind zum einen die doppelte Raumfläche im Vergleich zum herkömmlichen Gold Service Sleeper sowie beim Etagenbett die Tatsache, dass es aus einem breiteren ¾-Doppelbett unten und einem normalen Einzelbett oben besteht. Des Weiteren gibt es eine Sitzgelegenheit mit zwei Sesseln und einem festen Tisch sowie einen DVD-Spieler und eine Mini-Bar. Das separate Badezimmer ist mit Waschbecken, Dusche und Toilette ausgestattet. Natürlich gibt es in diesem Abteil Stauraum für das Reisegepäck und Steckdosen.

Im Preis inbegriffen sind drei Mahlzeiten am Tag sowie Getränke (alkoholisch und nicht alkoholisch). Auch eine Vielzahl der angebotenen Ausflüge ist inklusive.

Hier darf man 2 Gepäckstücke à 30 kg mitnehmen.

Eine Buchung ist weit im voraus (sechs Monate) empfohlen, da diese Klasse schnell ausgebucht ist.

 

 

Platinum Service

Sich auf der Zugreise komplett verwöhnen zu lassen, das geht am Besten im Platinum Service.

Nach der Abholung von der Unterkunft (im Radius von 50 km zum Bahnhof) am Abfahrtsort und der Aussicht auf eben diesen Service am Ankunftsort, erwartet den Reisenden ein großzügiges Abteil mit Sitzmöglichkeiten und großen Fenstern zu beiden Seiten des Zuges. Der Schrank bietet ausreichend Platz, um sein Gepäck für die Reise auszupacken und zu verstauen. Ein eigener Kabinensafe ermöglicht die Aufbewahrung von Wertsachen. Die Kabine verwandelt sich mit Hilfe des Kabinenservices jede Nacht in ein bequemes Schlafzimmer mit Doppelbett (195 x 140 cm) oder zwei Einzelbetten (195 x 70 cm) mit Nachttischen. Ein eigenes Bad mit Dusche schließt sich an jede Kabine an.

Die drei Mahlzeiten am Tag können entweder im Platinum Club oder im Queen Adelaide Restaurant eingenommen werden; außer man möchte das Frühstück in sein eigenes Abteil gebracht bekommen. Speisen und Getränke (einschließlich Wein, Bier, Spirituosen und Erfrischungsgetränke) sind ebenso im Preis eingeschlossen, wie zahlreiche der angebotenen Ausflüge (Ausnahmen: Helikopterflug und Kamelreiten).

Der hilfsbereite und professionelle Kabinenservice steht rund um die Uhr zur Verfügung.

Ein Platinum-Ticket schließt 3 Gepäckstücke à 30 kg ein.

 

Restaurant & Lounge- / Aufenthaltswagons

Zwei Speisewagen, eine Lounge Car und eine Club Car besitzt jeder Zug. Im Preis sind pro Reisetag ein herzhaftes Frühstück, ein Zwei-Gänge-Mittagessen und ein Drei-Gänge-Abendbrot inbegriffen.

Outback Explorer Lounge

Die Outback Explorer Lounge ist der perfekte Ort, um mit Mitreisenden ins Gespräch zu kommen. Dabei kann man die ganze Bandbreite der im Preis inbegriffenen Erfrischungen genießen und Kleinigkeiten zu sich nehmen, während man sich darin versucht, Wildtiere in der vorbeiziehenden Landschaft zu entdecken. Bis in die späten Abendstunden gibt es in diesem Teil des Zuges Gelächter, Geselligkeit und großes Geschichten erzählen.

 

 

Queen Adelaide Restaurant

Beim Betreten des Queen Adelaide Restaurants fällt sofort das elegante, klassische Ambiente auf, das an Bahnreisen vergangener Zeiten erinnert. Hier wird Frühstück, Mittag- und Abendessen für Platinum und Gold Service Reisende serviert.

Im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit des Queen Adelaide Restaurants steht das Versprechen von frischem, saisonal wechselndem, regionalen und australischen Essen (z.B. Barramundi, lokalem Rind- und Lammfleisch, Margaret River Käse, Wurst und Speck aus dem Barossa Valley - sog. "smallgoods" -, sowie einheimisch, australische Kost, wie u.a. Känguru, Saltbush und wilde Roselle-Blumen). Die Gerichte werden durch im Preis enthaltene Weine, Biere und Erfrischungsgetränke ergänzt.

Das kulinarische Team berät dich gerne auf der Entdeckungsreise durch die australischen Spezialitäten.

 

 

Platinum Club (nur Platinum Service)

Neueste Ergänzung der großen Australischen Zugreise ist der Platinum Club. In intimer, ungestörter Atmosphäre des geräumigen Wagons sind die Reisenden des Platinum Service unter sich.

Der Wagon dient sowohl als Aufenthaltsraum, als auch Speisesaal, wobei großzügig geschnittene Tische den Reisenden mehr Raum als im Queen Adelaide Restaurant geben. Gleichzeitig wird die regionale Küche, die im Queen Adelaide Restaurant angeboten wird, auch im Platinum Club serviert. Zwischen den regulären Mahlzeiten kann man nach Erfrischungen fragen oder aus dem Selbstbedienungs-Sortiment auswählen.

 

Gepäckbestimmungen

Das Gepäck wird in zwei Kategorien unterteilt: Aufgabe- und Bordgepäck.

Auf das Aufgabegepäck (Platinum Service bis zu 3 x 30 kg; Gold Service bis zu 2 x 30 kg), das im Gepäckwagen untergebracht wird, kann man während der gesamten Zugreise nicht zugreifen. Aus diesem Grund gibt es das Bordgepäck.

Das zugelassene Ausmaß des Bordgepäcks hängt von der Reiseklasse ab:

  • Platinum und Gold Service (Doppelkabine): Reisende dürfen als Bordgepäck zusätzlich zum Handgepäck, das einen kleinen Koffer / Reisetasche, einen Kleiderbeutel und einen Aktenkoffer umschließt, einen weiteren, bis zu 10 kg schweren Koffer mitnehmen.
  • Gold Service (Einzelkabine): Reisende dürfen als Bordgepäck einen kleinen Koffer / Reisetasche sowie einen Kleiderbeutel und einen Aktenkoffer mitnehmen.

Tipps für die Reise

Komfort an Bord

Haartrockner gibt es an Bord. Es wird empfohlen, wärmere Kleidung für den Abend mitzunehmen, da die Klimaanlage in den Gemeinschaftswagons mitunter ziemlich kühl eingestellt ist.

Sicherheitshinweis

Persönliche Safes in der Kabine gibt es ausschließlich im Platinum Service; daher wird Reisenden des Gold Service empfohlen, ihre Wertsachen bei sich zu tragen.

RABATTE

Frühbucher-Rabatt: Entscheidet man sich bis zu 6 Monate vor dem Zugreisetermin für diese, kann man bis zu 20% vom Kaufpreis sparen vorbehaltlich Verfügbarkeit der Tickets und der sofortigen Zahlung bei Buchung. Umtausch und Rückerstattung bei Stornierung sind jedoch ab 14 Tagen nach der Buchung nicht mehr möglich. Man sollte sich somit sehr sicher sein, dass man die Fahrt antreten wird.

 

@ Fotos: Great Southern Rail

Plane Deine Australienreise
... finde Tipps & Infos auf über 600 Seiten

Fragen zu Angeboten?
... rufe uns an

Persönliche Beratung
... vereinbare einen Termin mit uns in Berlin

ASP Prem 100Kontakt

Reisebine
Brandenburgische Str. 30
10707 Berlin

  030 / 889 177 10
  030 / 889 177 11

Bürozeiten: Mo-Fr 10-18 Uhr

   Kontaktformular